Track Savings

Nachhaltige Einsparungen sind Teil der Wertschöpfung

Einsparungen umzusetzen, gehört zu den Standardaufgaben von Einkaufs- und Beschaffungsabteilungen. Leider sind nicht diese nicht immer in der Lage, ihre geplanten und erzielten Erfolge zu belegen. Es fehlt ein genaues Tracking. Fragen Sie doch einmal Ihren Finanzvorstand. Er oder sie wird sagen: „Was man nicht sehen kann, kann man auch nicht messen. Wie wollen Sie erkennen, dass Sie tatsächlich Geld gespart haben?“ Die Nachvollziehbarkeit von Einsparungen ist entscheidend für den Erfolg, die Glaubwürdigkeit und die Anerkennung einer jeden Einkaufsabteilung, denn jeder gesparte Betrag schlägt sich unmittelbar in den wirtschaftlichen Kennzahlen des Unternehmens nieder. Ohne wirksames Tracking und Erfolgsbelege ist Ihr Einkauf bestenfalls mittelmäßig und nicht in der Lage zu zeigen, wie er zur Wertschöpfung im Unternehmen beiträgt.

Wenn es ums Tracking geht, ist es wichtig, den richtigen Technologiepartner haben, der helfen kann, Einsparmöglichkeiten zu nutzen und zu dokumentieren. Im aktuellen Gartner Magic Quadrant zum Thema „Strategic Sourcing Application Suite“ vom Februar 2015 wurde BravoSolution zum dritten Mal in Folge (2010, 2013 und 2015) als Spitzenanbieter von Procurement-Technologie ausgezeichnet. BravoSolution zählt zu den am höchsten bewerteten Systemanbietern aufgrund seiner „Completeness of Vision“ und der „Fähigkeit, diese umzusetzen“.

Mit BravoSolution als Technologiepartner erhalten Unternehmen die fortschrittliche Strategic-Procurement-Plattform BravoAdvantage. BravoAdvantage® Savings Management liefert jederzeit ein klares Bild davon, welcher Teil der geplanten Einsparungen bereits erreicht worden ist. Es zeigt Abweichungen von der Initiativenplanung auf, darunter beispielsweise Vertragsabweichungen und Diskrepanzen zwischen prognostizierten und tatsächlichen Ausgaben, damit der Nutzer genau erkennt, an welchen Stellen eingegriffen werden muss, um die Einsparungsziele zu erreichen.

BravoAdvantage Savings Management trägt zur Wertschöpfung bei, denn es ermöglicht die Wahrnehmung wichtiger Aufgaben:

  • Objektive Messung des Wertschöpfungsbeitrags von Einkauf und Beschaffung
  • Zusammenarbeit in abteilungsübergreifenden Teams
  • Transparenz und Optimierung des betriebsnotwendigen Kapitals, Kostenreduzierung bzw. -vermeidung, Optimierung des Cashflow
  • Überblick auf die Auswirkungen auf Gewinn, Bilanz, Investitionsaufwand/betriebliche Gesamtaufwendungen
  • Reduzierung/Vermeidung der Aushöhlung von Einsparungen

Verzichten Sie nicht länger auf BravoAdvantage Savings Management, wenn Sie Ihre Kostenziele erreichen, Einsparungen belegen und messbare Ergebnisse erreichen wollen.


Fragen Sie unsere Experten

Erfahren Sie mehr über BravoAdvantage und entdecken Sie, wie Sie mit uns Wertschöpfungs- und Einsparmöglichkeiten Ihres Unternehmens heben.

Connect_Button